Das neue Ideenportal löst die alte Wunschliste ab

Die Welt braucht große Ideen – für uns reichen auch schon viele kleine 😉

Das neue Ideenportal wird uns dabei helfen, eure Ideen zu sortieren, besser Feedback zu geben und euch über den Status zu informieren. Damit wird die alte Wunschliste abgelöst. Die Ideen und Votes wurden aber natürlich übernommen und neu sortiert.

Unser neues Ideenportal bringt…

  • Mehr Ordnung & Struktur
  • Genaueres Feedback zu euren Ideen inkl. Status
  • Bessere Beschreibung von Ideen – z.B. mit Anhang
  • Mehr Transparenz woran wir aktuell arbeiten
Was Generelles zu den Ideen

Eure Ideen sind für uns eine der wichtigsten Diskussionsgrundlagen, wenn es um Produktneuheiten geht. Sie sind für uns aber auch emotional wichtig, um euch grundsätzlich besser zu verstehen. Die meisten Ideen sind einfach nur super – manche auch nicht. Manchmal passen die Ideen genau zu dem, woran wir gerade arbeiten – aber manchmal eben auch nicht. Dann ist es, als ob ihr euch auf der Schlagerparty einen Song von AC/DC wünscht. Geile Idee – aber gerade falsches Konzert. Wir spielen dann eben zu einem anderen Zeitpunkt AC/DC. Deshalb nicht traurig sein, wenn etwas nicht umgesetzt wird, man wenig Votes von anderen Kunden bekommt oder etwas länger dauert. Es gibt einfach tausende Ideen und leider auch noch den Staat mit seinen Gesetzen 😉

Wo findet ihr das Ideenportal

Über die kleine grüne Schaltfläche „Ideen“ auf der Startseite kommt ihr zum Ideenportal. Wichtig: Man kommt nur auf das Ideenportal, wenn man in studiolution eingeloggt ist.

In unserem neuen Ideenportal könnt ihr eure Wünsche zu studiolution äußern.

Abstimmen und so

Über einen Klick auf den Stimmenzähler stimmt ihr für diese Idee ab oder könnt eure Stimme auch widerrufen. Ihr könnt Kommentare zu euren oder anderen Ideen schreiben und werdet per E-Mail informiert, wenn sich bei eurer Idee etwas ändert (könnt ihr auch abschalten). Eine neue Idee tragt ihr über den blauen Button „Neue Idee hinzufügen“ ein.

Ihr könnt bei Ideen abstimmen, die Benachrichtigungsfunktion bearbeiten oder ein Kommentar hinterlassen.

Kennt ihr außerdem schon unsere Planung für Q1/Q2? Das neue Ideenportal war Teil davon 🙂

Natürlich gibt’s nichts Neues – ohne ein paar Regeln:

  • Bevor ihr eine neue Idee eintragt: Sucht, ob es die Idee nicht schon gibt
  • Nur eine Idee pro Eintrag (nicht 5 Ideen in einem)
  • Keine Bugs (=Fehler), sondern nur neue Ideen eintragen
  • Seht nach, woran wir gerade arbeiten

Jetzt viel Spaß beim Stöbern, Voten und Eintragen!

Euer studiolution-Team

Vorheriger Beitrag
Unsere QR-Aufkleber-Aktion für eure Online Terminbuchung
Nächster Beitrag
studiolution in der NailPro 04/2020
Menü