Wir sind ein
bunter Haufen
und lieben was wir tun!

Moin aus Franken!

null

Ralf

Erfinder
null

Hazel

Marketing Enchantress
null

Christian

IT Mastermind
null

Martin

IT Gandalf
null

Daniel

IT Guru
null

Julia

Kundenflüsterin
null

Daniel

IT Magier
null

Alesja

Marketing Fee
null

Lucas

Kunden Philosoph
null

Dominik

IT-Speedracer
null

Claudia

Produkt Zauberin
null

Karolina

Geld Einsammlerin
null

Pascal

IT Guy
null

Alice

Crazy Cat Mom
null

Kristina

IT Star
null

Andreas

IT Held
null

Conny

Kunden Glücklichmacherin
null

Alex

IT Wurfspezialist
null

Susi

HR MatchMakerin

Wie kam es zu

studiolution?

Fragen wir Ralf…. Also – wie nun?

Die Idee von studiolution ist schon sehr alt. Vor fast schon 20 Jahren hat sich ein Freund von mir als Friseur selbstständig gemacht. Ich hatte ihm damals ein Programm entwickelt, welches man als Urversion von studiolution bezeichnen könnte. Da ich selber in einer Friseur- und Handwerkerfamilie aufwuchs, wusste ich über die Branche gut Bescheid. Die Herausforderung war schon damals, die Verbindung aus Kasse, Terminbuch und Kundenkartei zu schaffen. Ein wichtiger Punkt, der auch heute noch die Basis bildet und generell für alle Systeme in diesem Bereich die Basis bilden sollte.

Ich war in der Zwischenzeit in vielen Branchen und großen Unternehmen unterwegs, wie z.B. bei der 3M, dem Internetpionier AOL, der XING AG als CMO oder zuletzt Vorstand bei der hotel.de AG. 2014 gab ich dann meinen Job als Vorstand auf und gründete die Head-on Solutions GmbH. Der Rest ist ja bekannt.

Was meinst Du mit Verbindung aus Kasse, Terminbuch und Kundenkartei als Basis?

Nur wenn alle drei – sofern man generell mit Terminen arbeitet – zusammen in einem System sind, profitiert das Geschäft von tiefen Einblicken und der vollen Bandbreite der Digitalisierung. Z.B. sind Terminerinnerungs-SMS nur möglich, wenn ein System die Termine kennt. Gleiches gilt für Online Terminbuchung. Auch nur eine Kasse mit Schnittstelle fürs Finanzamt bringt einen nur bedingt weiter und macht hauptsächlich das Finanzamt glücklich. studiolution ist deshalb ein Komplettsystem, damit alle Vorgänge im Geschäft vom Termin über Kasse, Marketing, Statistiken bis zum Steuerberater abgebildet werden können, man tiefe Einblicke bekommt und letztendlich mehr Umsatz macht.

Das klingt kompliziert, oder?

studiolution ist extrem einfach zu bedienen. Das ist auch unser höchster Anspruch:  „Einfachheit“. Denn jeder Idiot kann etwas kompliziert machen – einfach ist schwer 😉 Wir glauben nicht daran, dass man ständig mit einer Betriebsanleitung da stehen sollte und auch nicht, dass solch ein Produkt mehrere Tausend Euro kosten darf.

Unser Erfolg ist es, wenn unsere Kunden erfolgreicher werden. Deshalb ist studiolution wie eine kleine Unternehmensberatung. Und so verstehen wir auch unseren Service und unser gesamtes Handeln: Im Mittelpunkt stehen unsere Kunden und deren Erfolg – dann kommt der auch bei uns. Mal davon abgesehen, dass es so für alle viel mehr Spaß macht…

Und das alles entsteht so einfach?

Nein! Wie bei unseren Kunden auch – achten wir sehr darauf, mit wem wir zusammen arbeiten. Von Anfang an, waren tolle Leute mit viel Herzblut dabei.  Ich glaube sehr daran, dass man zusammen stärker als alleine ist. So gehen wir auch generell im Team miteinander um. Wir suchen immer Menschen, die Leidenschaft empfinden und Charakter haben – das ist wichtiger, als schon alles zu können.

Wir stellen ein!

Werdet Teil unseres Teams

Wir suchen Talente im Bereich IT und Kundenservice.

Menü