Alle Antworten durchsuchen

Du bist hier:

Tipp 2: Termine auch zwischen den Zeilen

Im neuen Terminbuch könnt ihr die Termine zwischen den Zeilen einstellen. Das heißt, wenn ihr zum Beispiel eine Taktung von 15 min drin habt, könnt ihr Termine nicht nur um Viertel (:15), Halb (:30), Dreiviertel (:45), Ganz (:00) einstellen, sondern auch im 5-min-Takt, z.B. um 10:05 oder 12:35 und jede andere Uhrzeit. Ihr seid vollkommen flexibel bei den Uhrzeiten, denn welche Taktung gewählt ist, spielt keine Rolle. Auch kurze Termine lassen sich somit noch einfacher einstellen.

PS: Auch wenn ihr den Termin hin- und herschiebt im Terminbuch, lässt sich der Termin zwischen den Zeilen ablegen.

Übrigens: Das gilt auch für die Pausen im Terminbuch.

Hier geht’s zu Tipp 3

Menü